Der SC Kriens liefert im zweiten Auswärtsspiel seinen zweiten Streich: Nico Siegrist und Olivier Kleiner treffen zum 2:0-Erfolg für den Liganeuling. Dies nachdem die Luzerner bereits beim aktuellen Leader Lausanne auswärts im Waadtland einen Punkt holen konnten. Der SCK liegt
Der grosse Zusammenschluss an der Spitze: Jetzt liegen drei Teams innerhalb von nur einem Zähler. Erstmals muss sich der FC Schaffhausen in dieser Saison geschlagen geben: Miroslav Stevanovic, Anthony Sauthier und Nathan treffen für Servette, Yassin Mikari und der eingewechselte