Olten nach Derby-Sieg Leader – Kloten kann wieder nach vorne blicken

Der EHC Olten setzt sich gleich mit 6:2-Toren gegen den SC Langenthal durch. Damit übernimmt das Team aus der Dreitannen-Stadt den Leaderthron. Und Kloten meldet sich nach drei Niederlagen in Serie mit einem Sieg über den HC La Chaux-de-Fonds zurück. Die Facts der Runde:

  • Das Pool-Auto: Das Foto unten zeigt nicht etwa den EHC Olten siegessicher beim Einlaufen. Das Fahrzeug mit dem aufgebauten Pool wurde in der ersten Drittelspause im Rahmen einer Charity-Aktion gezeigt und später zum Verkauf angeboten.
  • Kloten fängt sich: Nach drei Niederlagen in Serie springt der EHC Kloten aus der Negativ-Spirale ab und schlägt den HC La Chaux-de-Fonds mit 3:1-Toren, der dadurch den Leader-Thron abgeben muss.
  • Standing Ovation: Der EHC Olten siegt mit 6:2-Toren im Derby gegen den SC Langenthal. Zur Spielmitte trifft Silvan Wyss zum 4:1, die Fans reagieren mit einer Standing Ovation – für die sich Evegeni Chiriaev mit dem 5:1 bedankt.
  • Visp wieder auf Rang drei: Zweimal kassiert der EHC Visp einen Anschlusstreffer doch die GCK Lions können dennoch keinen Punkt gegen die Walliser holen. Visp stösst damit auf Rang drei vor.
  • Academy schafft Lücke: Die EVZ Academy liegt zwar nach zwei Dritteln 0:1 gegen die Ticino Rockets zurück – doch durch zwei Tore innerhalb von exakt 2,5 Minuten, also 150 Sekunden wenden die jungen Innerschweizer das Spiel. Dadurch kommt das Team von Trainer Jaosn O’Leary nun auf einen Vorsprung von fünf Punkten auf die GCK Lions.
  • Kein Torschütze doppelt: Obschon der EHC Olten sechs Tore schiesst und Kloten und Visp je drei werden an diesem Abend sämtliche 20 Tore von verschiedenen Torschützen erzielt.

Und dies ist das Team der Runde:

Daniel Kissel
(EHC Visp)  
Fabian Sutter
(EHC Kloten)  
Lukas Haas
(EHC Olten)
     
Cédric Maurer
(EVZ Academy)  
  Simon Lüthi
(EHC Olten)  
     
  Joren van Pottelberghe
(EHC Kloten)
 
Pool-Fahrzeug in Olten (Bild: zweiteliga.org).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.