SCL verpflichtet Verteidiger Mike Vollmin

Mike Vollmin unterzeichnet beim SC Langenthal einen Einjahresvertrag. Schon im Dezember war der 22-jährige US-Verteidiger mit Schweizer Pass im Try-out beim Team aus dem Oberaargau.

«Vollmin ist als technisch versierter und läuferisch starker Spieler aufgefallen, der über eine gute Spielintelligenz verfügt», erklärt Sportchef Noël Guyaz den jüngsten Transfer. Der SC Langenthal ist Vollmins erste Station als professioneller Eishockeyspieler, er wird im Verlaufe des Sommertrainings zur Mannschaft stossen.

Letzte Saison trug er das Dress des «Babson College», einer Mannschaft der National Collegiate Athletic Association (NCAA). Damit ist er der zweite junge Verteidiger mit ausländischen Wurzeln aber Schweizer-Lizenz.

Bereits der in dieser Saison mit viel Erfolg eingesetzte Philip Ahlström stammt eigentlich aus Schweden, wo er die ersten Nachwuchsstufen durchlaufen hatte. In dieser Saison erzielte der aufstrebende Jung-Verteidiger in 45 Qualifikationsspielen nicht weniger als 19 Skorerpunkte.

Vollmin Mike
Hier unterschreibt Mike Vollmin seinen Vertrag mit dem SC Langenthal (Bild: SCL).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.