Schweizer Cup: Alle 10 Challenge League Teams weiter

Alle zehn Clubs der Challenge League haben die erste Cup-Runde überstanden. Zwei Teams der zweiten Liga der Schweiz zeigten etwas mehr für das Eintrittsgeld: Le Mont setzte sich beim SC Buochs erst in der Verlängerung durch und der FC Chiasso wusste sich bei Stade Nyonnais erst im Elfmeterschiessen zu behaupten.

Bereits jetzt ist klar, dass mindestens zwei Clubs aus der Challenge League ins Achtelfinale vorstossen, dies weil sich im Sechzehntelfinale Schaffhausen und Wil sowie Winterthur und Biel gegenüberstehen.

Auf jeweils einen unterklassigen treffen Aarau (gegen La Chaux-de-Fonds) und Le Mont (gegen Martigny). Die restlichen vier Vereine aus der Challenge League duellieren sich mit einem Vertreter aus der Super League: Wohlen tritt gegen den FC Zürich an, Lausanne-Sport gegen Thun, Xamax gegen Luzern und Chiasso misst sich mit YB.

Diese Spiele gehen am 19. und 20. September über die Bühne.

YB trifft im Cup auf Chiasso (Bild: Wikipedia/Amstuzmarco).
YB trifft im Cup auf Chiasso (Bild: Wikipedia/Amstuzmarco).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.