SC Langenthal mit Clubrekord – EHC Kloten vor 5269 Fans

SCL-Stürmer Robin Leblanc (3 Tore) und Verteidiger Philipp Rytz (1 Tor, 2 Assists) gehören zu den Baumeistern des Clubrekords: Der SC Langenthal siegt mit 12:1 Toren über die Ticino Rockets. Es ist der höchste Sieg des SCL in der zweithöchsten Spielklasse. Und er EHC Kloten spielt vor nicht weniger als 5269 Fans. Die Facts der Runde:

  • Neuer Rekord: Der 12:1-Sieg des SC Langenthal über die Ticino Rockets bedeutet gleichzeitig auch Clubrekord. Eine Differenz von zehn Toren erreichte der SCL bereits dreimal: 1978/79 gewinnt der SCL in der NLB mit 11:1 gegen Fleurier und 12:2 gegen Sion und 1984/85 mit 11:1 gegen Wetzikon. Elf Tore sind nun eine Premiere. Zwar schockten die Rockets noch durch ein Verkürzen auf 11:1, doch SCL-Verteidiger Joël Scheidegger sorgte mit seinem 12:1 für die historische Bestmarke.
  • Serie: Der SC Langenthal punktet zum neunten Mal innerhalb von elf Spielen, acht dieser Partien werden gewonnen.
  • Weichenstellung: Der EHC Kloten triumphiert vor einer stattlichen Kulisse von 5269 Zuschauern über den EHC Visp: Dank dem 7:3-Erfolg in diesem wegweisenden Duell haben die Zürcher einen wichtigen Schritt in Richtung Playoff-Heimrecht gemacht, zudem liegt das Team von André Rötheli nach Verlustpunkten noch weiter vorne als gegenwärtig auf Rang 4.
  • Gelungener Einstand: Lauri Tukonen vom EHC Kloten liefert gleich zwei Tore und zwei Assists.
  • Olten übernimmt Spitze: Mit einem Spiel mehr auf dem Konto übernimmt der EHC Olten durch den 3:1-Erfolg über den HC Thurgau wieder die Spitzenposition.
  • Ajoie überholt HCC: Durch den 5:0-Sieg über die EVZ Academy zieht Ajoie am HC La Chaux-de-Fonds vorbei und übernimmt den zweiten Rang.
  • Krankgeschrieben: Aufgrund der Anzahl erkrankter Spieler wurde das Duell zwischen dem HC La Chaux-de-Fonds und den GCK Lions auf noch unbestimmt verschoben.

Und dies ist das Team der Runde:

Jack Combs
(EHC Kloten)  
Evgeni Chiriaev
(EHC Olten)  
Lauri Tukonen
(EHC Kloten)
     
Philipp Rytz
(SC Langenthal)  
  Bastien Pouilly
(HC Ajoie)  
     
  Viktor Östlund
(SC Langenthal)
 

Daniel Gerber

Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.