2 Bundesliga – Spitzentrio verliert geschlossen

Der 1. FC Köln am Freitag und der Hamburger SV sowie Union Berlin am Sonntag: Die drei Spitzenteams (vor dem Spieltag) verlieren geschlossen, wodurch das Team aus der Hauptstadt einen Rang verliert. Die Facts der Runde:

  • Spitzentrio verliert geschlossen: Der HSV, der 1. FC Köln und Union Berlin verlieren gleich alle ihre Duelle. Berlin verliert dadurch einen Rang in der Tabelle.
  • Pleiten auch hinten: Nicht nur an der Spitze gehen die Teams leer aus: Ausser dem SV Sandhausen verlieren auch gleich sämtliche Teams der Ränge 13 bis 18 – mit anderen Worten: An diesem Spieltag haben einzig die Teams aus der Mitte gewinnen können.
  • Schlusslicht-Jubiläum: Zum zehnten Mal hintereinander ist Ingolstadt nun Schlusslicht. Diesmal verliert das Team mit dem dritthöchsten Kaderwert daheim gegen den SSV Jahn Regensburg.
  • 2mal Hattrick: Bernard Tekpetey trifft gleich dreifach für den SC Paderborn 07 – und Pascal Testroet trifft ebenfalls dreimal, er für Erzgebirge Aue.
  • Doppeltorschützen: David Kinsombi (Holstein Kiel), Sven Michel (SC Paderborn 07), Lukas Hinterseer (VfL Bochum), Dimitrios Diamantakos (FC St. Pauli) und Hamadi Al Ghaddioui (SSV Jahn Regensburg) sind die Doppeltorschützen der Runde.
  • Fleissigste Skorer der Vorrunde: Die fleissigsten Skorer der Vorrunde sind Simon Terodde (22 Tore, 4 Assists), gefolgt von Lukas Hinterseer (11 Tore, 5 Assists) sowie drei Spielern mit 15 Punkten: Sargis Adamyan (8 + 7), Philipp Klement (10 + 5) sowie Marc Schnatterer (7 + 8). Die fünf Spieler mit den meisten Assists sind: Dominick Drexler und Louis Schaub (je 10), Marc Schnatterer (8), Sargis Adamyan und Jae-Sung Lee (je 7).

Und dies ist die Elf des Spieltags:

  Lukas Hinterseer
(VfL Bochum)
Hamadi Al Ghaddioui
(SSV Jahn Regensburg)
 
       
Michel Niemeyer
(1 FC Magdeburg)
Tom Schütz
(Arminia Bielefeld)
Marvin Knoll
(FC St. Pauli)
Bernard Tekpetey
(SC Paderborn 07)
       
Felix Müller
(SV Sandhausen)
Steve Breitkreuz
(FC Erzgebirge Aue)
Jannik Müller
(Dynamo Dresden)
Jannik Dehm
(Holstein Kiel)
       
  Sascha Burchert
(Greuther Fürth)  
   
Related Posts