Zebras nehmen bald 1000-Punkte-Hürde

Mit 19 Saisons in der 2. Bundesliga gehört der MSV Duisburg zu den Traditionsclubs dieser Spielklasse. Nun steht der Club vor einem beachtlichen Jubiläum: In den bisherigen 682 Spielen trugen die Zebras 992 Punkte zusammen – in wenigen Runden dürfte also die 1000-Punkte-Marke erreicht sein.

Der Vizemeister von 1964 und vierfache Pokalfinalist zeigt zudem ein positives 2.-Bundesliga-Torverhältnis von 1005:899, der nächste Gegentreffer bedeutet also das 900. Gegentor, was angesichts des 1000. Punktes verkraftbar ist.

Duisburg liegt in der «ewigen Tabelle» der 2. Bundesliga auf dem 14. Rang, demnächst wird der 1. FC Saarbrücken überholt, der mit exakt 1000 Punkten auf dem 13. Platz liegt. Bislang sind 122 Mannschaften in dieser Liga angetreten.

Die MSV-Arena in Duisburg (Bild: Wikipedia/ZebraDS).
Die MSV-Arena in Duisburg (Bild: Wikipedia/ZebraDS).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.