Seit dieser Saison spielt mit den in Peking stationierten Kunlun Red Stars ein Vertreter aus China in der Kontinental Hockey League (KHL) mit. Und der Mannschaft gelang auf Anhieb die Qualifikation für die Playoffs. «Das ist Eishockey-Geschichte», bilanzierte Kunlun-Red-Star-Verteidiger Zach