Union Berlin mit 500. Tor – Torschütze Simon Hedlund im Team der Runde

Das Führungstor von Simon Hedlund leitet nicht «nur» den Sieg über Leader Eintracht Braunschweig ein: Es ist auch das 500. Tor, welches die Union in der 2. Bundesliga schiesst. In der «ewigen Tabelle» der 2. Bundesliga erfreuen sich die Berliner nun eines fast ausgeglichenen Torverhältnisses von 501:503. Und das nächste Jubiläum kommt ebenfalls bald: Das Team kommt derzeit auf 484 Punkte und dürfte im Frühling die 500-Punkte-Marke erreichen.

Die beiden Absteiger der letzten Saison sind auf dem Weg nach vorn. Der VfB Stuttgart hat nun die Tabellenspitze übernommen und Hannover 96 zählt einen Rückstand von nur noch zwei Zählern auf die zweite Position. Gleichzeitig haben mit Eintracht Braunschweig (bis dato Leader) und der 1. FC Heidenheim (bis dato Tabellenvierter) gleich zwei Spitzenteams das Feld als Verlierer räumen müssen.

Während die drei Aufsteiger in der Regel pro Spieltag – zusammengerechnet – mehrere Punkte sammeln, gibt’s in dieser Runde nur einen einzigen von neun möglichen Zählern: Die Würzburger Kickers holen diesen gegen Fortuna Düsseldorf.

Schwer tut sich weiterhin der FC St. Pauli. Daheim kommt das Team nicht über ein 0:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern hinaus. Der letzte Sieg liegt mittlerweile zwölf Spieltage zurück.

Carlos Mané (VfB Stuttgart) ist der einzige Doppeltorschütze der Runde.

  Dimitrios Diamantakos

(Karlsruher SC)

aaa Karlsruher SC

Martin Harnik

(Hannover 96)

Hannover 96

 
       
Simon Hedlund

(Union Berlin)

aaa Union Berlin

Romuald Lacazette

(1860 München)

aaa TSV 1860 München

Dennis Daube

(Union Berlin)

aaa Union Berlin

Carlos Mané

(VfB Stuttgart)

VfB Stuttgart

       
Joel Keller

(FC St. Pauli)

aaa FC St Pauli

Ewerton

(1 FC Kaiserslautern)

aaa 1 FC Kaiserslautern

Timo Baumgartl

(VfB Stuttgart)

VfB Stuttgart

Philipp Klingmann

(SV Sandhausen)

aaa SV Sandhausen

       

Robert Wulnikowski

(Würzburger Kickers)

Würzburger Kickers

 

Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.