Die Rapperswil-Jona Lakers waren im Duell mit den GCK Lions nicht zu halten. Zwar gelang den Zürchern im Seederby noch der 1:2-Anschluss, doch zuletzt setzte sich der Aufstiegsaspirant mit 8:1-Toren durch. Andrew Clark gehörte zu den punktehungrigen Athleten, die sich