Die jüngste Runde in der 2. Bundesliga ist gezeichnet durch wenig Tore. Gleich drei Mannschaften erzielen gar keinen Treffer, darunter Leader Fortuna Düsseldorf und der VfL Bochum, welche nicht über ein 0:0 hinauskommen. Weitere zwölf Teams treffen nur einmal, vier
Nach einem 6:1-Kracher gegen den HC La Chaux-de-Fonds erreicht der HC Thurgau die Top-4 in der Tabelle. Die Ostschweizer konnten sechs der letzten acht Matches für sich entscheiden. Nach neun Siegen in Serie muss der Leader und Aufstiegsaspirant SC Rapperswil-Jona