Zunächst erinnert das Geschehen an den typischen Verlauf der aktuellen Playoff-Serie: Langenthal hatte in fünf von elf Playoff-Spielen maximal zwei Tore erzielt, die SC Rapperswil-Jona Lakers in zehn von zwölf Playoff-Matches höchstens zwei Treffer eingesteckt. Zwar trifft der SCL schon
Zwar legt der SC Langenthal los wie die Feuerwehr. Nicht zuletzt dank 63 Sekunden doppelter Überzahl in den ersten fünf Minuten. Kurz vor dem Ende des ersten Drittels können die Rapperswil-Jona Lakers mit zwei Spielern mehr antreten. 92 Sekunden stehen
Der SC Langenthal spielt – virtuell gesehen – die ganze Saison über mit einem dritten Ausländer. SCL-Sportchef Noël Guyaz erklärt gegenüber «zweiteliga.org»: «Ein dritter Ausländer verursacht grosse zusätzliche Kosten.» Dieses Geld wurde deshalb anders ausgegeben. «Wir haben es verwendet, um
Knall beim EHC Olten. Ein möglicherweise reinigendes Gewitter prasselt bei schönstem Frühlingswetter via Geschäftsstelle in der Katakombe des Stadions Kleinholz nieder. Schon lange hatten die Fans gefordert, dass insbesondere auch bei den Spielern reagiert wird. Zu viele schienen auf dem